Lumbalstütze gegen krummen Rücken

Ein Büromensch sitzt bis zu 80.000 Stunden seines Lebens auf dem Bürostuhl. Zahlreiche Skeletterkrankungen sind die Folge. Dem möchte viasit, der saarländische Hersteller für Bürodrehstühle, vorbeugen. Fast jeder der dort gefertigten Stühle ist mit einer Lumbalstütze ausgestattet. Diese Lumbalstütze, die auch Lordosenstütze genannt wird, sorgt dafür, dass sich der untere Rücken in der korrekten Haltung befindet und ein Rundrücken vermieden wird. Damit wird dynamisches Sitzen ganz einfach.

Lumbalstütze macht Arbeiten zu Wellness-Behandlung

Die Lumbalstütze, die viasit sogar bei der Netzrückenlehne anbietet, macht bei richtiger Voreinstellung das Sitzen fast zu einer gesunden Tätigkeit. viasit geht sogar noch einen Schritt weiter: bei der Sitzschulung wird die richtige Sitzposition und Einstellung des Stuhls erklärt. So tragen viasit und die Lumbalstütze zu einer besseren Haltung bei.

Definition der Lumbal- bzw. Lordosenstütze:
de.wikipedia.org

Diese viasit Stühle haben eine Lumbalstütze: